Skip to main content
FAQ:

Planung und Durchführung einer LED-Lichtshow

Für die erfolgreiche Umsetzung von LED-Lichtshows hat es sich bewährt, einige Anforderungen vorab zu besprechen. Eine LED-Show eignet sich am besten für Veranstaltungen in Innenräumen mit klassischer Bühnensituation. Optimal sind abgedunkelte Räumlichkeiten und ein eher dunkler Bühnenhintergrund. Die Aufführung im Außenbereich ist ebenfalls möglich, sofern es dunkel genug ist. Zudem dürfen LED-Requisiten weder nass werden, noch können wir sie bei zu niedrigen Temperaturen einsetzen.

Was wird benötigt?

Bilddateien

Es ist immer ein besonderes Highlight unserer LED-Show, wenn wir individuelle Logos, Bilder und Schriftzüge artistisch einbinden. Für die Programmierung der LED-Requisiten benötigen wir die gewünschten Grafiken vorab. Dabei können wir mit allen gängigen Dateiformaten, wie zum Beispiel jpg, png, tiff oder auch PDF-Dateien arbeiten. Wir platzieren etwa drei bis fünf unterschiedliche Grafiken im Finale der Show. 

Freie Aufftrittsfläche

Wir benötigen eine freie Auftrittsfläche von etwa 6 x 4 bis 8 x 6 Meter und eine freie Höhe von etwa 3,5 Metern. Wir sind auch schon auf Bühnen aufgetreten, die von diesem Optimum abgewichen sind. In diesem Fall benötigen wir vorab die Informationen, um uns entsprechend vorbereiten zu können.

Lichttechnik

Um unsere LED-Shows stimmungsvoll zu inszenieren, benötigen wir Lichttechnik für die Ausleuchtung der Auftrittsfläche und Artist*innen. Dabei können zusätzlich auch bewegte Effektlichter, Moving Heads oder ähnliches eingesetzt werden. Wir stimmen uns mit der Lichttechnik ab, um ein eindrucksvolles Gesamtbild aus Bühnenbeleuchtung und unserer Lichtshow zu inszenieren. Für noch schönere Lichtkontraste empfehlen wir den dezenten Einsatz von Nebeltechnik auf der Bühne.

Tontechnik

Wir führen eine bis ins Detail zu Musik abgestimmte Lichtshow auf. Dafür ist Tontechnik am Veranstaltungsort erforderlich. Neben der angemessen dimensionierten Beschallung des Veranstaltungsraumes, benötigen wir Audiomonitore auf der Bühne. Unsere Show-Musik stellen wir als Audiodatei im mp3- oder wav-Format bereit.

Die LED-Requisiten werden von uns manuell zu Beginn der Show gestartet. Danach synchronisieren die Requisiten sich zwar untereinander, die Programmierung läuft jedoch unabhängig von der Tontechnik. Aus diesem Grund müssen die Artist*innen die Show-Musik von Beginn an gut hören und die Abspielgeschwindigkeit der Audiodatei darf durch die Tontechnik nicht verändert werden (pitch-adjustment). 

Video-Aufzeichnung 

Wenn bei Ihrer Veranstaltung Videotechnik zum Einsatz kommt, um die LED-Show aufzuzeichnen, auf Leinwand zu projizieren oder im Live-Stream zu übertragen, sollten Sie unbedingt die Belichtungszeit beachten. Wir erzeugen mit LED-Requisiten durch Bewegungsgeschwindigkeit eine Lichtfläche, in der Grafiken dargestellt werden können. Das menschliche Auge ist träge genug, um diese Lichtflächen zu erkennen. Bei einer Videoaufnahme mit gewöhnlicher Belichtungszeit wird die Lichtfläche nicht so aufgezeichnet, wie wir sie live sehen. Wir empfehlen deshalb eine entsprechende Information an die Videotechnik, damit Korrekturen der Belichtungszeit eingestellt werden können.

Planung von LED-Lichtshows

Für die nahtlose Einbindung in den Gesamtablauf der Veranstaltung führen wir eine Stellprobe durch. Dabei erfolgt die Abstimmung zur Licht- und Tontechnik. Außerdem legen die Artist*innen Laufwege und Bühnenpositionen fest. Je nach Veranstaltung planen wir dafür etwa 30 bis 60 Minuten Bühnenzeit ein. Im Backstage benötigen wir Räumlichkeiten für Umkleide und Maske, Stromversorgung für die Vorbereitung der LED-Requisiten sowie Catering nach Absprache.

Für unsere LED-Shows in Kombination mit anderen Show-Elementen, wie Lasershow, Live-Violine oder Tanzperformance, ergeben sich weitere technische Anforderungen. Auch diese stimmen wir mit unseren Kund*innen, der Location und allen beteiligten Gewerken ab.

Aktuelle LED-Lichtshow Referenzen

Lasershow & LED-Lichtshow

LED- und Lasershow in Braunschweig

Lasershow & LED-Lichtshow

Meisterfeier in der Volkswagen-Halle Braunschweig

Lasershow & LED-Lichtshow

Meisterfeier in der Frankenhalle Nürnberg

LED-Lichtshow

Auftakt-Event der IG Metall im Hallenbad Wolfsburg

LED-Lichtshow

75. Jubiläum des Landes Niedersachsen

LED-Lichtshow

100. Jubiläum der Carl Leipold GmbH in Wolfach

Lasershow & LED-Lichtshow

Jahrestagung im Hanger der Motorworld Köln

LED-Lichtshow

Handwerkskammer Oldenburg in der EWE-Arena